+49 (0)3533 2328

News

Dem Vertrauen auf der Spur

4sec – Das Magazin für Sicherheit In der aktuellen Ausgabe des Magazins für Sicherheit von TELENOT, beleuchtet der Autor das Thema Vertrauen von verschiedenen Seiten. Viel Spaß beim Lesen! [Weiterlesen]

Autorisierter TELENOT-Stützpunkt

Sicherheit mit Brief und Siegel Durch hohe Einbruchs- und Brandzahlen steigt der Bedarf an elektronischer Sicherheitstechnik im privaten und gewerblichen Bereich stetig. Hinzu kommen vielfach auch baurechtliche oder versicherungstechnische Auflagen in diesem Bereich. Elektronische Sicherheitsprodukte müssen höchsten Anforderungen hinsichtlich Qualität, Zuverlässigkeit und Funktionalität entsprechen, um [Weiterlesen]

Instandhaltung von Feuerschutztüren

Befähigte Person zur Instandhaltung von Feuerschutzabschlüssen Feuerschutzabschlüsse (z.B. Feuer-und Rauchschutztüren) müssen zu jederzeit betriebsbereit sein, um im Falle eines Brandes das geforderte Schutzziel aufrecht zu erhalten. Um dieses zu gewährleisten, sind Feuerschutzabschlüsse regelmäßig nach §4 (3) der Arbeitsstättenverordnung zu überprüfen. Auch verweist die Sicherheitsanlagen Prüfverordnung [Weiterlesen]

Sachverständiger Einbruchschutz (TÜV)

Sachverständiger für elektronischen und mechanischen Einbruchschutz Durch die hohe Zahl an Einbrüchen in Privat- und Gewerbeobjekte ist der Bedarf zum Schutz vor „ungebetenen Besuchern“ stetig gestiegen. Als Verbraucher sollten Sie darauf vertrauen können, dass bei der Installation der sicherheitstechnischen Anlagen die gültigen Normen und allgemein anerkannten Regeln [Weiterlesen]

Fachplaner Einbruchschutz (TÜV)

TÜV- Rheinland erteilt Personenzertifikat Durch steigende Einbruchzahlen nimmt auch die Zahl der Anbieter und Errichterunternehmen für Sicherheitstechnik ständig zu. Jedoch ist es für den Endkunden oft schwierig einzuschätzen, ob das ausführende Unternehmen für Planung und Einbau der sicherheitstechnischen Anlagen entsprechend qualifiziert ist. Um diese Qualifikation [Weiterlesen]